Neuropack X1

$0.00

EMP/EP-Diagnose-System

 

Das Neuropack X1-Messsystem ist das neueste und modernste EP/EMG-System im Produktportfolio von Nihon Kohden.

Erhältlich mit einem Sechs- oder Zwölfkanal-Verstärker und bis zu zwei elektrischen Stimulatoren, ist der Neuropack X1 mit zahlreichen zeitsparenden Funktionen ausgestattet, um den Arbeitsablauf des Benutzers zu optimieren, ohne die Integrität der Datenerfassung zu beeinträchtigen. Grundlegende Programme einschließlich EMG-, NLG-, und SEP-Protokolle gehören dabei zum Standard.

Die neue Untersuchungsliste schafft eine nahtlose Integration von Protokollen, Patienten und Berichten, wodurch die Produktivität gesteigert und die Testzeit reduziert wird.

 

Die mobile Funktionstastatur ermöglicht es dem Benutzer komplette Messungen ohne Tastatur oder Maus durchzuführen. Das einfache Bedienfeld enthält Tasten für den Hauptbetrieb, mit zusätzlichen Funktionen wie Ziffernblock und Funktionstasten.

 

Das Neuropack S1-Messsystem wurde für alle Aspekte der Diagnostik  entwickelt. Es liefert bei einfacher Bedienung eine innovative Funktionalität, hohe Signalqualität und Langlebigkeit um Effizienz zu gewährleisten.

 

 

Merkmale:

  • Desktop-Computer basierter Messplatz

    für EMG, Neurographie und evozierte Potentiale

  • Aufzeichnung von 6 und 12 Kanälen

  • Elektrodeneingangsbox im 10-20-Layout

  • 'Active Electrode'-Technologie

    für besonders gute Signale

  • 2 oder 4 elektrische Stimulatoren

  • Mobile Funktionstastatur
    zur ergonomischen und flexiblen Bedienung

  • Software:
    • EMG
    • Vermessung motorischer Einheiten
    • Turn/Amplitude-Analyse
    • QEMG
    • SEP, SSEP, EKG-SEP, ESCP
    • Motorische und sensorische Neurographie
    • F-Welle
    • H-Reflex
    • repetitive Stimulation
    • Kollisionstest
    • Blinkreflex

  • Optional:
    • AEHP, AEP, Elektrocochleogramm
    • VEP, Elektroretinogramm
    • Einzelfaser-EMG, Makro-EMG
    • Sympathischer Hautreflex
    • Mikroneurographie
    • R-R-Intervall
    • P300, CNV, MRCP
    • I0M

 

 

Downloads: